Lizenzvereinbarung für die „Basis-Lizenz (RM)“ - EULA

Bitte lesen Sie die EULA und die AGB sehr sorgfältig! Durch den Abschluss des Kaufes wird die Lizenzvereinbarung rechtsmäβig bindend - (als PDF herunterladen)

In den folgenden Nutzer-Lizenzvereinbarungen werden die Bedingungen, Regelungen und Vereinbarungen definiert, die Alexander Rochau (als Lizenzgeber) einem Kunden (als Lizenznehmer) für die kommerzielle Nutzung seines Bildmaterials im Rahmen einer „Basis-Lizenz (RM)“ gegen Bezahlung und Einhaltung der hier beschriebenen Nutzungsvereinbarungen gestattet.

1. Begriffsdefinitionen

EULA

End User License Agreement oder Nutzer-Lizenzvereinbarung. Definiert die im Bildarchiv angebotene „Basis-Lizenz (RM = Rights Managed)“ und legt die Richtlinien und Einschränkungen für die gewerbliche/kommerzielle Nutzung der jeweiligen Medien fest.

Lizenzgeber

Alexander Rochau als Fotograf, Urheber und Anbieter der auf der Webseite www.alexanderochau.de angebotenen Medien und Motive.

Lizenznehmer

Jeder Kunde bzw. die juristische Person (Institution, Firma, Unternehmen, etc.), die/der die hier beschriebenen Nutzungsrechte erwirbt. Auch Käufer oder Nutzer genannt …

Medien

Synonym für alle Begriffe wie Fotos, Motive, Bilder, etc.

Basis-Lizenz (RM)

 

Bezeichnung für die Nutzungslizenz, die der Lizenznehmer im Bildarchiv mit den hier festgeschriebenen Rahmenbedingungen für die kommerzielle Nutzung erwerben kann.

2. EULA - AGB

EULA ist eine Erweiterung und Spezifizierung der AGB von www.alexanderochau.de für das Produkt „Basis-Lizenz (RM)“. Alle in den AGB festgeschriebenen Vereinbarungen gelten auch für dieses Produkt, sofern sie hier nicht erweitert oder eingeschränkt werden.

3. Lizenzkauf im Auftrag eines Dritten

Ausdrücklich erlaubt ist die Weitergabe der Nutzungsrechte (Unterlizensierung) an Dritte, wenn der Kauf im Rahmen eines Auftrages/Projektes dieses Dritten erfolgt und das Motiv innerhalb dieses Projektes Verwendung findet. Alle hier gewährten (Nutzungs-)Rechte, Pflichten, Einschränkungen und ausdrückliche Verbote der Nutzung gehen damit ebenfalls an den Auftraggeber über. Damit endet jedoch das Nutzungsrecht des Käufers, das heißt, er darf unterlizensierte Motive nicht weiterhin für sich selbst oder für andere Projekte verwenden.

4. Erlaubte Nutzungsmöglichkeiten durch den Erwerb der „Basis-Lizenz (RM)“

Mit dem Erhalt des vollständigen Betrages für die erworbene(n) Bildgröße(n) erhält der Lizenznehmer vom Lizenzgeber ein nicht-exklusives und nicht-übertragbares (Ausnahme siehe Ziffer 3) weltweites Nutzungsrecht für das heruntergeladene Motiv innerhalb eines Projektes oder einer Kampagne für nachfolgend genannte Zwecke:

> Anzeigenwerbung, Print-Werbe- und Promotion-Materialien, Broschüren und Flyer aller Art bis zu einer Auflage von 100.000 Exemplaren

> Verwendung in gedruckten Büchern, Magazinen, Zeitschriften und Presseartikeln, ebenfalls bis zu einer Auflage von 100.000 Exemplaren

> Werbematerialien jeder Art (Aufsteller, Booklets, Illustrationen, Produktverpackungen, Präsentationen, etc.)

> Verwendung im Web (z. B. zur Gestaltung von Webseiten, Präsentationsvorlagen, Bannern, Newslettern, pdf-Dokumenten, elektronischen Grußkarten, etc.) bis zu einer maximalen Seitenlänge von 1000 Pixeln

Für nicht-aufgeführte Verwendungszwecke oder höhere Auflagen als oben beschrieben, kann über das Bildarchiv ein unverbindliches Angebot angefordert werden. Eine vollständige und möglichst präzise Beschreibung des geplanten Verwendungszwecks hilft, spätere Missverständnisse zu vermeiden. Ein erweitertes Angebot auf Basis der Anfrage wird schriftlich per Mail fixiert.

5. Nutzungen, die ein erweitertes Angebot und die schriftliche Zustimmung des Lizenzgebers erfordern

> Alle Auflagen über 100.000 Exemplare der unter Punkt 3 genannten Medien

> Produkte, die für den Weiterverkauf oder kostenlosen Vertrieb bestimmt sind und bei denen das Motiv aus diesem Bildarchiv ein hauptsächliches Vertriebsargument darstellt. Dazu gehören beispielsweise Postkarten, Kalender (hier auch Innenseiten!), Poster, T-Shirts, Merchandising-Artikel wie z. B. Tassen, etc.

> Konzernweite Nutzungen eines Motivs

> Nutzungen in digitalen Medienvorlagen (z.B. Templates, etc.) oder innerhalb einer Software

In Zweifelsfällen ist eine schriftliche Absprache mit dem Lizenzgeber anzuraten.

6. Ausdrücklich nicht gestattete Nutzungen

Jede der nachfolgend aufgeführten Nutzungen eines heruntergeladenen Motivs ist ausdrücklich untersagt und kann zu rechtlichen Konsequenzen führen:

> Jegliche Nutzung oder Veröffentlichung auf Social Media-Plattformen wie Facebook, YouTube, Twitter, Flickr, Pinterest, usw. (Ausnahmen sind nach schriftlicher Abstimmung mit dem Lizenzgeber m&ou#glich).

> Jede Form der öffentlichen Zugänglichmachung des Motivs als Stand-Alone-Datei im digitalen Bereich, das heißt Bereitstellung in einem herunterladbaren Format.

> Untersagt ist die Unterlizenzierung, Verkauf, Abtretung, Überlassung oder Weitergabe der durch diesen Vertrag zustande gekommenen Nutzungsrechte.

> Jegliche Nutzung des Motivs in anstößiger, beleidigender oder obszöner Weise.

> Das Motiv darf nicht in Zusammenhängen verwendet werden, die Gesetze oder Bestimmungen einer aktuellen Rechtsprechung verletzen.

> Alle Verwendungen, die dem Urheber oder abgebildeten Personen unterstellt, Anhänger politischer, wirtschaftlicher bzw. sonstiger Bewegungen oder Parteien zu sein.

> Untersagt sind jegliche Nutzungen der hier verkauften Motive in Zusammenhängen, die entweder den Lizenzgeber/Urheber oder abgebildete Personen verunglimpfen oder beleidigen – dazu gehören ausdrücklich alle Verwendungen im Bereich der Erotik und Pornografie, Zigaretten-/Tabakwerbung, sowie alle diffamierenden, rechtsverletzenden und moralisch verwerflichen Arten der Nutzung.

Auch hier ist in Zweifelsfällen vor dem Lizenzkauf bzw. der Nutzung eine schriftliche Abstimmung mit dem Lizenzgeber dringend anzuraten!

7. Urheberschaft und Bildnachweis

Der Lizenzgeber/Urheber bleibt in jedem Fall ausschließlicher Besitzer eines heruntergeladenen Werkes und überlässt dem Lizenznehmer das unter den Ziffern 3, 4, 5 und 6 dieses Dokuments beschriebene Nutzungsrecht in Form einer Unterlizenz. Diese ist in keinem Fall exklusiver Art und gewährt dem Lizenznehmer keinerlei weiterführende Rechte.

Jegliche Nutzung der im Bildarchiv des Lizenzgebers heruntergeladenen Motive ist mit einem Urhebervermerk zu versehen. Dieser Vermerk kann direkt am oder im Motiv erfolgen (z.B. „© Alexander Rochau“) oder aber im jeweiligen Impressum/Bildnachweis, aber mit deutlichem Bezug zum Motiv (z.B. „Fotograf Bild s. xx oben: Alexander Rochau“). Dies gilt insbesondere und ohne Ausnahme für Verwendungen im Internet und im journalistischen oder redaktionellen Bereich.

8. Schadenersatz und Entschädigungen

Alle Verstöße gegen die Punkte 3 bis 7 können zu Schadenersatzforderungen und Entschädigungszahlungen führen. Maßgebend hierfür sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), § VIII von www.alexanderochau.de.

9. Abschließender Hinweis

Hier sei nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese EULA immer im Zusammenhang mit den AGB von www.alexanderochau.de gelten und als Erweiterung dieser AGB für das Produkt „Basis-Lizenz (RM)“ zu sehen sind.

Jegliche Änderungen und Abweichungen bedürfen der Schriftform und können jederzeit mit dem Lizenzgeber vereinbart werden.